Die Stiftung

Die Stiftung

Die „Stiftung Aufmüpfige Frauen“ vertritt eine feministische Grundhaltung.

Sie würdigt damit wesentliche Impulse der Frauenbewegungen für die Entwicklung einer gleichberechtigten Lebenswelt für Frauen und Männer.

Sie zeichnet Frauen aus, die über ein feministisches Selbstverständnis verfügen, die quer denken und gegen den Strom schwimmen können und sich kreativ für eine Verbesserung der Situation von Frauen im Interesse des Gemeinwohls einsetzen. Sie will dem Feminismus in der Bürgerinnengesellschaft eine breitere Wertschätzung verleihen.

Ein Vorstand von sechs Frauen leitet diese selbständige Stiftung.

Satzung der Stiftung „Aufmüpfige Frauen“ als PDF »

 

Wenn Sie unsere Stiftungsidee teilen und dazu beitragen möchten, die Stiftung zu konsolidieren, dann freuen wir uns über jede Spende für die Stiftung. Auch Zustiftungen sind möglich. Beides stärkt das Grundkapital der Stiftung und erhöhen ihre Wirksamkeit. Für jede Spende erhalten Sie eine steuerabzugsfähige Spendenquittung.

Konto der Stiftung:
Stiftung Aufmüpfige Frauen
Sparkasse Dortmund
IBAN  DE73 4405 0199 0001 2065 59    BIC  DORTDE33XXX

Der Förderverein

Der Förderverein Aufmüpfige Frauen begleitet die Stiftung seit ihrer Errichtung im Jahr 2004. Der Verein trägt das operative Geschäft rund um die Preisverleihung.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie Mitglied des Fördervereins werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60,00 € pro Jahr.

Beitrittserklärung Verein Aufmüpfige Frauen e. V.  »

 

Sie können den Förderverein auch unterstützen, ohne Mitglied zu sein. Damit tragen Sie unmittelbar zur Realisierung der Preisverleihung bei. Für alle Spenden erhalten Sie steuerabzugsfähige Spendenquittungen.

Konto des Fördervereins:
Förderverein Aufmüpfige Frauen
Sparkasse Dortmund
IBAN  DE49 4405 0199 0422 0560 41    BIC  DORTDE33XXX